Startseite
menzel Felix Menzel


Weißmann über „Politik und Metapolitik“

weissmann2Kommende Woche findet der 2. zwischentag statt, genauer: am Samstag, den 5. Oktober – die Tageskasse ist ab 10 Uhr geöffnet. Es ist also höchste Zeit für die letzten Ankündigungen: Den Abendvortrag auf der 2. Freien Messe Berlin am 5. Oktober wird Dr. Karlheinz Weißmann halten. Sein Thema: „Politik und Metapolitik“.

Es ist sinnvoll, daß der wissenschaftliche Leiter des Instituts für Staatspolitik nach der Bundestagswahl über „Politik und Metapolitik“ spricht, er hat sich in der (vergriffenen!) 55. Sezession bereits zu diesem Thema geäußert. Denn Wahlkampf, Wahl und Wahlanalyse dürfen nicht über die Notwendigkeit grundsätzlicher Lagefeststellungen wegtäuschen: Auf dem zwischentag wird es also wieder um die großen Zusammenhänge gehen.

Wer eine Abendkarte besitzt oder noch erwirbt, kann den Vortrag hören. Außerdem erwartet alle Abendgäste ein Buffet. Bitte melden Sie sich rasch für den zwischentag an, damit wir die Karten noch rechtzeitig an Sie verschicken können. Anmeldungen, die bis Montag früh bei uns eingehen, werden noch berücksichtigt.

Natürlich ist es auch möglich, direkt am Einlaß eine Messekarte zu kaufen. Kommen Sie dafür einfach am 5. Oktober nach Berlin. Der Veranstaltungsort ist, allen Friktionen zum Trotz, wie im letzten Jahr das Logenhaus, Emser Str. 12-13 in 10719 Berlin. Die Messe hat von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Von 18 bis 22 Uhr läuft dann das Abendprogramm.

Hier können Sie sich eine Messekarte bestellen und hier eine Abendkarte!

banner banner sezheader ifs schlange